Marco Folmer 10.10.2018 12:00

Haben Sie schonmal an Ihr Leben von Morgen gedacht?

in dieser Woche möchten Ihnen einen kleinen Denkanstoß geben - haben Sie sich schon Gedanken um Ihr Leben im Alter gemacht? Weiterhin können Sie uns immer noch dabei helfen, festzustellen worauf eine Einschätzung zur persönlichen finanziellen Situation basieren sollte. Außerdem präsentieren wir Ihnen diese Woche die Ergebnisse der Umfrage des Projekts "Mit Identitätsschutz Internetbetrug vorbeugen". Unsere Insights laden Sie zu einem Gedankenspiel ein - Internetgigant Amazon als eine Bank.

Neue Projekte

Heute schon um das Leben von morgen kümmern

Wir knüpfen an die Erkenntnisse unseres vergangenen Projekts "Glücklich im Alter" an. Nun möchten wir gerne von Ihnen erfahren, ob und in wie weit Sie sich bereits mit dem eigenen Leben im Alter beschäftigt haben. Es ist uns wichtig herauszufinden, was genau Ihnen Anlass dazu gegeben hat. Wie sehen Ihre Wünsche aus, zukünftig auf das Thema Altersvorsorge hingewiesen und informiert zu werden? Ihre Meinung ist gefragt. JETZT TEILNEHMEN!

Aktuelle Projekte

Hausrat 2.0 - Digitales Inventar

Wer möchte nicht einen genauen Überblick über seine persönliche finanzielle Situation haben? Die Frage stellt sich nur, was müssen oder wollen Sie alles mit einbeziehen, um diese zu ermitteln? Besonders wichtig ist es uns zu erfahren, ob es für Sie Sinn ergibt, Vermögensgegenstände wie z.B. Elektronikartikel oder Einrichtungsgegenstände hinzuzuzählen. Dieser Gedanke beruht auf den stetig wachsenden Möglichkeiten sein eigenes Heim auszustatten. JETZT TEILNEHMEN!

Ergebnisse

Mit Identitätsschutz Internetbetrug vorbeugen

Wir möchten allen Teilnehmern dafür danken, dass Sie Ihre persönlichen Meinungen und Erfahrungen mit uns geteilt haben. Wir haben noch einmal deutlich erkennen können, welches Bewusstsein bei Ihnen für die Sicherheit Ihrer digitalen Identität und deren Schutz herrscht. Gerne möchten wir die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage jetzt mit Ihnen teilen. JETZT LESEN!

Insights - neuer Artikel online

King of UX: Was uns die Amazon Bank vor Augen führt

Wir möchten Sie zu einem Gedankenspiel einladen: Stellen Sie sich vor, Amazon würde in den Bankensektor eintreten. Neueste Umfragen in den USA haben gezeigt, dass viele Menschen dem Internetgiganten ihr Geld anvertrauen würden. Banken scheint hiermit gezeigt zu werden, dass Handlungsbedarf besteht, um ein ähnlich attraktives Angebot bereitzustellen wie Amazon dies tut. Doch ist es wirklich sinnvoll, dass Banken wie Amazon werden? JETZT LESEN!

Ich freue mich über Ihren Besuch!

Ihr Alexander vom Ideenlabor-Team

Wir gestalten heute das Übermorgen

Nach oben