Stefan Hanke 11.04.2019 16:00

Ergebnisse des Projekts- Die Produktdetailseiten Brokerage 2019

Liebe Ideenlabor - Community,

zunächst möchten wir uns bei Ihnen für die Teilnahme an der Umfrage: „Produktdetailseiten Brokerage 2019“ bedanken. Neben der hohen Teilnehmerzahl, von 114 Teilnehmenden, muss auch die hohe Bereitschaft hervorgehoben werden, mit der Sie uns Anregungen, kritische Bewertungen und hilfreiche Vorschläge, haben zukommen lassen. Nachdem wir letztes Jahr, mit dem Projekt „Erneuerung der Postbank Portraitseiten Aktien & Fonds“ gestartet sind, ging es nun um die Darstellung und Anordnung der einzelnen Detailseiten.

Etwa die Hälfte aller Teilnehmenden war mit der Darstellung und den wichtigsten Informationen im Cockpit zufrieden. Dank Ihrer Beiträge zur Verbesserung der Detailseiten, hoffen wir zukünftig diesen Wert noch steigern zu können.

Daran anschließend konnten Sie weitere Informationen äußern, die im Cockpit angezeigt werden sollen. Zusammenfassend wünscht sich die Community eine zeitlich auswählbare Ansicht der Werteentwicklung, Echtzeitkurse, sowie die Anzeige von Handelsplätzen.

Darauf aufbauend wollten wir von Ihnen wissen, ob die vier Informationskacheln für Sie ausreichend informativ sind. Hier konnten wir sehen, dass ca. 70% mit der Darstellung einverstanden sind. Teilnehmende, denen die Darstellung nicht ausreichte, wünschten sich weitere Grafiken, Kennzahlen, oder verschiedene Ratings.

Die unterhalb des Cockpits angeordnete Menüleiste wurde von Ihnen wie folgt bewertet:

Zusammengefasst konnte hier festgehalten werden, dass über 80% der Befragten die Menüleiste  als hilfreich, oder sehr hilfreich bewerteten. Darüber hinaus wurden aktuelle Informationen zu den Unternehmen und Vergleiche zum DAX und MSCI hinzugefügt. Zudem wurde gefragt, wie Sie die Darstellung zu den Risiko- und Performance Daten beurteilen.

Die Risiko- und Performance Daten wurden aufgrund der Informationsansicht und Übersichtlichkeit, in erster Instanz als übersichtlich und unterstützend beurteilt. Ersichtlich wurde jedoch, dass einige Begriffe besser erklärt werden müssen. Im untersten Bereich der Detailseite, in dem „Handelsplatz“ und „meist gehandelte ETFs“ angezeigt werden, hat sich die Community wie folgt geäußert: Jeweils 40% empfanden die Darstellung des Handelsplatzes und die Anzeige der ETFs als hilfreich. Dagegen bewerteten 10% der Community, beide Darstellungen als weniger hilfreich. Die Abstimmung in welcher Reihenfolge, welche Information angezeigt werden soll, fiel wie folgt aus. 1. Gattungsinformationen 2. Informationskacheln 3. Performance 4. Basisinformation 5. Orderbutton und 6. Risiko. Zum Schluss wurden die Werte der meist gehandelten ETFs und die alternativen ETFs genannt. Im nächsten Abschnitt wollten wir von Ihnen Informationen zum ETF-Handel erhalten. Über 80% der Community bewertete die Bepreisung als angemessen oder günstig. Die Auswertung der Aktionen, die sich die Community von der Postbank, in Bezug auf ETF-Käufe wünscht, ergab folgende Werte:

Hier konnten speziell die Wünsche nach kostenlosen Sparplanausführungen im ETF und Fond Handel identifiziert werden. Im letzten Fazit zu den Wertpapier-Produktdetailseiten, äußerte die Community Wünsche nach gesenkten Transaktionskosten, eine erleichterte Bedienung, sowie individuelle Darstellungsmöglichkeiten der eigenen Produktseite.

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmal recht herzlich bei den Teilnehmenden für die zahlreichen und informativen Ideen. Ihre Anregungen und kritischen Kommentare werden sorgsam von uns aufgenommen und jeweils einer Prüfung zur Umsetzung unterzogen. Wir freuen uns in Zukunft an weiteren gemeinsamen Projekten mit Ihnen zu arbeiten.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Ideenlabor – Team

Nach oben